Netiquette

Wir freuen uns sehr, wenn Sie als Leser dieses Blogs Beiträge bewerten, kommentieren und Ihre eigene Meinung dazu äußern. Dabei möchten wir einen respektvollen Umgang miteinander sicherstellen. Deshalb bitten wir Sie, folgende Hinweise und Regeln beim Verfassen Ihrer Kommentare zu beachten:

Wortwahl
Achten Sie auf Ihre Wortwahl, wenn Sie Kommentare schreiben. Behandeln Sie Autoren und Mit-Kommentatoren so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Verwenden Sie keine Ausdrücke, die andere beleidigen, verletzen, diskriminieren oder provozieren könnten.

Eigenwerbung und Spamming
Nutzen Sie dieses Blog nicht für Eigenwerbung. Verbreiten Sie in Ihren Kommentaren keine Spam-Beiträge, wie z.B. kommerzielle oder werbliche Inhalte oder themenfremde Beiträge. Verzichten Sie auf den massiven Einsatz von externen Links und vermeiden Sie Beiträge mit identischen Inhalten.

Verbale Randale und nicht jugendfreie Inhalte
Nicht geduldet werden Kommentare, die

  • Leser, Autoren oder Dritte diskriminieren, sei es wegen ihrer Abstammung, ihres Alters oder Geschlechts, ihrer Sprache, Herkunft oder religiösen und politischen Weltanschauung.
  • Beleidigungen wie z.B. Schimpfwörter enthalten.
  • links- oder rechtsradikale Äußerungen sowie Verunglimpfungen jeglicher Art beinhalten.
  • zur Gewalt und Straftaten auffordern.
  • durch ruf- oder geschäftsschädigende Äußerungen Personen oder Unternehmen verleumden oder gar diffamieren.
  • Verschwörungstheorien und nicht nachprüfbare Behauptungen enthalten
  • pornographische Inhalte enthalten.

Datenschutz
Nicht erlaubt sind zudem Veröffentlichungen mit

  • Privatadressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und sonstigen persönlichen Daten

Wir behalten uns vor, bei Verstößen entsprechende Kommentare ohne Ankündigung zu entfernen. Mehrfache Verstöße führen zu einem Ausschluss aus der Community.

Wir sind überzeugt, dass diese Richtlinien für einen konstruktiven Gedankenaustausch und einen respektvollen Umgang förderlich sind und danken für Ihr Verständnis.